AKTUELLES


Wir gratulieren!

Wir gratulieren unserer Aktiven Saskia Halbig (geb. Laros) ganz herzlich zur Vermählung mit ihrem Max. Viele NCV-Aktive und Freunde folgten der Einladung auf das AWO-Gelände und gratulierten dem Brautpaar. Saskia ist schon lange aktives Mitglied im NCV. Früher tanzte sie zusammen mit ihrem Bruder Björn als Kindertanzpaar und im Kinderballett. Heute ist sie Mitglied in unserem Showballett. Dem Jubelpaar alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg!


NCV-Aktive bei der ADAC-Modenschau

Der ADAC Biker Day konnte in diesem Jahr wieder stattfinden. Einige unserer Aktiven, insbesondere unsere Tänzerinnen, haben die Motorrad-Mode von der Firma Held präsentiert. Vielen Dank an den ADAC Mittelrhein e.V. für diese Möglichkeit.


NCV stark vertreten beim Jubiläum der FFW

Die Freiwillige Feuerwehr Lahnstein feierte ihr 150-jähriges Bestehen mit einem großen Fest am Rheinufer in Oberlahnstein. Freitags begannen die Feierlichkeiten mit einem Festkommers, an dem der Niederlahnsteiner Carneval Verein (NCV) als Abordnung gerne teilnahm. Das Grußwort im Namen des NCV sprach Vorstandsmitglied Katharina Groß. 

Das NCV-Showballett unterhielt das Publikum am Samstag mit einer schönen Darbietung in den Kostümen der Kampagne 2020 als Meerjungfrauen. Neben diesem Auftritt waren während des gesamten Festwochenendes weitere 25 NCV-Aktive im Einsatz – sei es an den Theken oder im Spülzelt – um die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden zu unterstützen. Die Feuerwehr hilft dem NCV vor allem im Karneval und so konnte sich der Verein auch mal revanchieren und Danke sagen.


Wir sind traurig

Unser Ehrenmitglied Winfried Sauer ist im Alter von 72 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Wir sind sehr betroffen und traurig.
 

Winfried hat in den 53 Jahren seiner aktiven Mitgliedschaft unseren Verein - den NCV - entscheidend geprägt. Sein Weg bei uns begann im Elferrat und er gehörte auch dem Männerballett an. Schon bald übernahm er das wichtige Amt des Schatzmeisters von seinem Vorgänger Johann Sturmes. Im geschäftsführenden Vorstand bekleidete er nunmehr seit 50 Jahren diese Aufgabe mit großer Leidenschaft. Vereinstreue und Verlässlichkeit lebte er stets vor. Gerne hätte er den Vorstand in den kommenden Jahren mit seiner Erfahrung weiter unterstützt und beraten.

 

Neben seiner Funktion als Schatzmeister organisierte Winfried die Vereinsausflüge und Aktivenwanderungen. Ein ganz persönliches Anliegen war ihm sein Stammtisch, dem viele aktive und inaktive NCV’ler angehörten. Humor und Geselligkeit schätzte er sehr.

Im Jahr 1999 erhielt er die höchste Vereinsauszeichnung des NCV, den „Baareschesser“. Für seine ehrenamtliche Tätigkeit für das Brauchtum Karneval verliehen die Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK) Winfried Sauer im Jahr 2013 die goldene Verdienstmedaille am Band. Der NCV ernannte Winfried für sein herausragendes Engagement in der Vereinsarbeit im Jahr 2019 zum Ehrenmitglied.

 

Wir sind Winfried sehr dankbar und wir werden sein Wirken für den NCV stets in ehrendem Andenken bewahren. Winfried Sauer hinterlässt eine große Lücke und wird der NCV-Familie fehlen! Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Marita, seinen Kindern Anna und Lukas sowie allen Angehörigen und Freunden.  


Herzlichen Glückwunsch!

Unser 2. Vorsitzende Michael Güls (links) gratulierte im Namen des NCV dem Brautpaar Stephanie Ems und Sebastian Schmitt ganz herzlich zur Hochzeit und überreichte den NCV-Narrentrunk.


Rund um die Wagenbauhalle

Arbeitseinsatz rund um die NCV-Wagenbauhalle am heutigen Samstagmorgen! Viele Hände - schnelles Ende! Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer.


Wir gratulieren Lea und Moritz Köhl ganz herzlich zur Vermählung

Lea (geb. Unkelbach) ist von Kindesbeinen an aktiv im NCV. Sie tanzt in der Mehrgenerationengruppe „Family und Friends“ sowie in der Marschtanzgarde. Aus beiden Gruppen waren heute viele Tänzerinnen und Tänzer vor Ort zum Spalier stehen.


Jahreshauptversammlung wird verschoben

Die für Freitag, 20. Mai 2022 geplante Jahreshauptversammlung kann leider aus internen Gründen nicht stattfinden und wird zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden. Wir bitten um Verständnis. 


Arbeitseinsatz Wagenbauhalle

Am 21.05.22, von 09:00 bis ca. 13:00 Uhr, brauchen wir helfende Hände für eine Aufräum-/Säuberungsaktion - leichte bis mittelschwere Arbeiten oder Aufgaben. Wer einen Besen halten kann ist richtig!  Es haben sich schon einige gemeldet, die mit anpacken. Wer noch Lust und Laune hat, kann sich gerne beteiligen. Gemeinsam geht alles leichter und schneller!


Nachwuchs! Wir gratulieren ganz herzlich!

Der glückliche Vater strahlt: unser NCV-Schriftführer Tobi Steffens! Während der letzten Vorstandssitzung gratulierten wir ihm und unserer Aktiven Sabine Steffens (die natürlich zuhause beim Baby war) zur Geburt einer Tochter. Überreicht haben wir u.a. ein gesticktes NCV-Lätzchen mit Wappen und Namen. Alles Gute für die Zukunft!




Du bist nicht allein

Unsere Band, die Lokalpatrioten, haben wieder ein super Video gedreht. NCV-Aktive aus jeder Abteilung bzw. Gruppierung haben mitgewirkt


Dankeschön

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns bei unserer Wundertüten-Aktion unterstützen. Sei es im Verkauf dieser Tüten und/oder bei der Bereitstellung von Gutscheinen.

Ein herzliches Dankeschön: Ursula Scheeben vom Blumenhaus Bothe, Frau Fuchs von Schreibwaren Staudt, Klaus Kugel von Kugels Backwelt, Simone Dietzler von REWE, Familie Schmidt von der Gaststätte "Erker", Familie Wöhner von Victoria Heil- und Mineralbrunnen, Fatih's und Thomas Korn vom Getränkehandel Korn 


Dino Uwe on tour


Schillerschule und Kitas im Baareland bekommen Dino-Besuch und mehr

Damit auch die Kinder einen Hauch von Karneval spüren, werden sie von den NCV-Dinos besucht werden. Das Dino-Team ist fleißig dabei - wie im letzten Jahr - Überraschungstüten zu packen....


NCV-Aktionsstand auf dem Kirchplatz

An den drei Samstagen vor Karneval sowie am Veilchendienstag ist bzw. war der NCV mit einem Stand auf dem Kirchplatz in Niederlahnstein vor Ort. Es gibt Preise zu gewinnen. Die Dinos unterhalten die Kinder und es gibt süße Überraschungen. Kommt vorbei!

 

Wir freuten uns sehr über den Besuch der Lahnsteiner Kindertollitäten, Kinderprinz Niklas I. und Kinder-Lahno-Rhenania Lara I. Sie machten uns ihre Aufwartung samt Hofstaat, Eltern und CCO-Abordnung.  Auch die Abordnungen befreundeter karnevalistischer Freunde waren sehr gern gesehene Gäste.  Danke für euren Besuch. Auch OB Siefert kam- nachdem er am ersten Aktionstag schon da war - noch einmal vorbei, damit sein Sohn auch schon mal einen NCV-Dino kennenlernt 😉.  Apropos Dino! Ehrenvorsitzender Uwe Unkelbach hatte viel zu tun, denn er war wieder mit von der Partie im Dinokostüm. Lahnsteins Kinder strahlen, wenn sie die grellgrünen NCV-Plüschdinos sehen und wollen dann natürlich spielen, Autogramme und Fotos mit ihm machen.

 


Pin 2022

Der Pin der Kampagne 2022 symbolisiert unsere derzeitige Situation: der Clown versucht der Corona-Pandemie zu entrinnen, um den Närrinnen und Narren dennoch ein wenig Spaß zu schenken. 
Kreiert wurde das Schmuckstück von unserer Aktiven Tara Hansen. Danke Tara!

Mit dem Kauf dieses Pins - der sich bei Sammlern größter Beliebtheit erfreut - unterstützt ihr/Sie den Karneval und das Brauchtum in Lahnstein. Damit sind die 2,50 € gut investiert!


Beliebt bei Jung und Alt: die NCV-Wundertüte

Die Wundertüten sind gepackt und im Lahnsteiner Handel erhältlich! Spiel, Spaß und Naschereien und als besonderes Special: in jeder 11. Tüte findet ihr einen Gutschein für eine Eintrittskarte zu einer der NCV-Veranstaltungen 2023. Viel Glück!
Für 5,11 € erhaltet ihr die NCV-Wundertüte bei: REWE Simone Dietzler, Blumenhaus Bothe, Schreibwaren Staudt und Kugels Backwelt. Danke an die Verkaufsstellen für diese Unterstützung. 


Sitzungen und Kappenfahrt abgesagt

Es war eine schwierige Entscheidung und wir - die Vorstandsmitglieder - haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Nach eingehender Diskussion und Abwägung aller Eventualitäten haben wir am 13. Dezember einstimmig folgenden Beschluss gefasst: Die Karnevalssitzungen in der Stadthalle werden nicht stattfinden! Die aktuelle Krise lässt es nicht zu, wie gewohnt ausgelassen zu feiern. Sitzungen in „abgespeckter“ Form entsprechen nicht unseren Vorstellungen,  unserem Anspruch und nicht unserer Idee von Karneval.   

Die weiteren Saalveranstaltungen, die Verleihung der Ehrenelferratswürde „Humoris causa“, unsere Kinder-Dino-Party sowie der Ordensempfang wird es nicht geben. Und obwohl es eine Außenveranstaltung ist, fällt leider auch die Kappenfahrt wieder der Pandemie zum Opfer.  Wir werden wie im Vorjahr Aktionen unter den dann möglichen Rahmenbedingungen durchführen. Gerne werden wir den Lahnsteinerinnen und Lahnsteinern wieder ein bisschen Karneval nach Hause bringen und den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.